1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Fußball: Mädchen feiern Abschied

Fußball: Mädchen feiern Abschied

Beim jüngsten Training am Fußball-Juniorinnen-Stützpunkt Eifel sind die Spielerinnen des Jahrgangs 2002 verabschiedet worden. Sie haben fast vier Jahre am Stützpunkt bei Kreismädchentrainer Manfred Surges trainiert.

Als Anerkennung ihrer Leistungen erhielten sie eine Urkunde. Das Bild zeigt (von links): Co-Trainerin Claudia Johanns, Kreismädchenreferentin Silvia Lenz-Jardin, Anika Esch (TuS Issel), Mariel Sauber (SG Rosport), Lara Funk (SV Darscheid) und Emiliy Wirtz (SV Bettenfeld). Es fehlen Katharina Pohs (SC 2013 Bad Neuenahr) und Larissa Thelen (FC Deudesfeld). Derweil stehen für alle Jahrgänge (2003 bis 2007) die Trainingstermine bis zu den Osterferien fest: 16., 23. und 30. Januar, 6., 13. und 20. Februar, 6., 13., 20. und 27. März sowie 3. April. Das Training findet vorerst in der Sporthalle der Sportschule Bitburg statt - montags von 17.45 bis 19.45 Uhr. (red)/Foto: privat