Klein, aber fein - Fastnachtsumzug Riol

Klein, aber fein - Fastnachtsumzug Riol

Eine kleine sehenswerte Schlange aus Motivwagen und Fußgruppen zog beim Rioler Fastnachtsumzug durch den Ort und wurde mit einem herzlichen "Helau" von den an der Strecke stehenden Einwohnern und Gästen begrüßt. Es fehlte nicht an Glühwein und Hochprozentigem zum Aufwärmen, auch für das leibliche Wohl war gesorgt.

Eine Gruppe flotter Bienen schwirrte im Umzug herum (Foto) und warb für Riesling Bio-Honig aus Riol. Ein Thema, das nicht fehlen durfte, sind die Windräder in der Rioler Flur. So war an einem mit Windrad dekorierten Festwagen der Freiwilligen Feuerwehr zu lesen: "Reben bestäuben, Honig machen, über ein Windrad können wir nur lachen."(pitz)/TV-Foto: Renate Scherf-Pitzingvolksfreund.de/fastnacht

Mehr von Volksfreund