1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Das Dauner Team kickt am besten

Das Dauner Team kickt am besten

Die Mannschaft des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) Daun hat erstmals in der Geschichte des Gymnasiums den Titel des Rheinlandmeisters im Lehrerfußball gewonnen. In der Vorrunde startete die Mannschaft mit einem 4:0-Sieg gegen das GGY Bad Ems.

Das zweite Spiel wurde gegen den späteren Finalgegner MPG Trier mit 0:2 verloren. Im letzten Gruppenspiel gegen das WHG Neuwied gewann die Mannschaft, um in die Runde der letzten vier einzuziehen. Im Halbfinale gab es gegen die IGS Zell ein 1:0. Im Finale trafen die Dauner wieder auf das MPG Trier. Die Dauner entschieden schließlich das Elfmeterschießen mit 4:3.
Für das GSG erfolgreich waren: Erik Müller (IGS Kastellaun), Benjamin Siweris, Hans-Peter Kühn, Fabrice Henschel, Stefan Schenk, Daniel Tuma, Daniel Weber (TMG Daun, von links), Thomas Feilen, Patrick Lohberg, Thorsten Krämer und Christopher Matthey. red