Eine Fahrt zum Feiern

LÜNEBACH. (js) Seit 80 Jahren reisen Pilger aus den Regionen Eifel, Mosel und Saar zum Marien-Wallfahrtsort Lourdes. Die diesjährige Frühjahrs-Wallfahrt findet vom 1. bis 8. Mai statt. Die geistliche Leitung hat Pfarrer Franz-Josef Biesel aus Uchtelfangen.

Die Fahrt wird begleitet von 150 Sängerinnen und Sängern aus dem Einzugsbereich, die Leitung hat Josef Berg. Die Pilger werden von mehreren Geistlichen, Ärzten und erfahrenen Gruppenhelfern betreut. Auch Kranke und Behinderte, die in Lourdes im Hospital untergebracht sind und von Krankenpflegern und -schwestern betreut werden, können mitreisen. Ein Zubringerbus wird eingesetzt ab Lünebach, Zusteigemöglichkeiten bestehen in Waxweiler, Lambertsberg, Plütscheid, Bitburg (Beda-Platz), Landscheid, Wittlich und Schweich. Anmeldungen werden bis zum 10. März erbeten bei: Marlies Junk, Lünebach, Telefon 06556/301 und Gertrud Schröder, Pronsfeld, Telefon 06556/7311.