Fette Beute

BITBURG. (red) Für ausgesprochen seltsame Dinge interessierten sich Diebe in Erdorf und Bitburg: Drei geräucherte Hinterschinken wurden aus einem Räucherschrank einer Metzgerei in Bitburg-Erdorf gestohlen.

Der oder die Täter, die in Metzgerei vermutlich in der Nacht zum Donnerstag eindrangen, transportierten die Schinken mit je einem Gewicht von rund 18 Kilogramm zunächst zu Fuß und dann mit einem Fahrzeug ab. Ein größerer Sonnenschirm (Durchmesser vier Meter, Wert etwa 350 Euro), Farbe gelb mit "Bitburger"-Aufschrift, wurde in der Nacht zum Freitag von der Terrasse einer Gaststätte im Karenweg in Bitburg entwendet. Bereits vor einigen Tagen hatten Unbekannte nach Angaben der Polizei versucht, Teile der Bestuhlung zu stehlen. Hinweise an die Polizei unter Telefon 06561/9685-0.