Jecken haben Spaß beim Karneval im Sommer

Jecken haben Spaß beim Karneval im Sommer

Für den Karnevalsverein Islek Karlshausen ist die närrische Jahreszeit nicht nur im Winter. Mitten im Sommer ziehen die Jecken durchs Dorf.

Karlshausen. Fasching im Sommer ist eine Attraktion. Auch, wenn es heftig regnet. So kamen auch bei der zweiten Auflage des Sommerumzuges des Karnevalsvereins (KV) Islek Karlshausen trotz strömenden Regens viele Schaulustige. 22 Karnevalswagen und Fußgruppen zogen durch das Eifel-Dorf. Groß war die Freude beim der KV Islek über den erneuten Besuch der Wolfsteufel Waldkirch-Kolnau (Schwarzwald). Die viele Zuschauer genossen das Spektakel in der Dorfmitte unter Pavillons und Regenschirmen. Im Anschluss an den Sommerumzug feierten sie eine After-Show-Party im Festzelt, die mit rund 1000 Karnevalsfreunden und der Musik von Music Factory und dem Stargast Olli Olé bis in die frühen Morgenstunden dauerte. red