1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Wenn Wünsche Wirklichkeit werden

Wenn Wünsche Wirklichkeit werden

Hattet ihr es schon besinnlich? Also, ich noch nicht so richtig. Meine Frau kommt in ihrem Deko-Eifer im Gegensatz zu meinem geliebten Bitburg fast gar nicht mehr zur Ruhe.

Unser Haus blinkt (das Rentier!) schon von Weitem. Und von innen drinnen will ich gar nicht sprechen. Nach der Kürbis-Phase stehen bei uns jetzt so viele Tannenzweig-Kerzen-Kugeln-Gestecke rum, dass man fast drüber fällt. Fehlt nur noch eine Krippe. Klar, dass Walburga mit ihren Damen von der Gymnastikgruppe zu so einer Ausstellung war und dann von Wurzelholzkrippen und solchen aus Lava- oder Speckstein und was weiß ich geschwärmt hat. Krippen kann man offenbar aus jedem Material machen. Glücklicherweise waren die Dinger so groß, dass selbst meine Frau eingesehen hat, dass wir dafür keine Kapazitäten mehr haben. Eine Erkenntnis, die man Bitburg ja manchmal wünschen würde. Eine kleine, feine Pils-Krippe geht immer: ein niedliches Stubbi zwischen zwei Silberhälschen und drei Batralzem für die Könige. Schafe und Hirten lassen sich dann symbolisch leicht mit ein bisschen Knabbergebäck ergänzen. Das ist eine Krippe, an der auch ich gerne zur Ruhe komme. Und so besinnlich gestimmt, wünsche ich meinem lieben Bitburg, dass es auch 2017 diese unglaubliche Dynamik beweist, mal ein Projekt neben dem nächsten zu planen im Grundvertrauen darauf, dass der große Gesamtplan schon noch vom Himmel fällt. Natürlich schenke ich Bitburg diese Galerie und auch die Tangente, die es sich so sehr wünscht. Wenn Bitburg mir dann meinen Kyllhafen schenkt, sehe ich Land in Sicht: Dieses zukunftsweisende Projekt bringt nicht nur den wirtschaftlichen Aufschwung, sondern auch städtebaulich die Perspektive: Stadt am Fluss, alles im Fluss. Ach, was könnte man alles aus diesem Bitburg machen. Vielleicht braucht es nur einen etwas maritimeren Typen an der Spitze, um es anzugehen. Es soll ja Fraktionen im Stadtrat geben, die noch einen Bürgermeister-Kandidaten suchen. Und manchmal werden Wünsche Wirklichkeit ... Frohes Fest, Euer