| 15:24 Uhr

Veranstaltung
Krimi-Hauptstadt Hillesheim als Rallye-Mekka

Publikumsmagnet: Die Rallye Oberehe, die in diesem Jahr früher veranstaltet wurde.
Publikumsmagnet: Die Rallye Oberehe, die in diesem Jahr früher veranstaltet wurde. FOTO: TV / Picasa
Hillesheim. (jüb) Der frühe Termin zu Beginn der Ferien tat der Begeisterung der Fans und dem Interesse der Bevölkerung keinen Abbruch: Auch in diesem Jahr war die Rallye des Motorsportclubs Oberehe, mittleerweile die 47. ihrer Art, wieder ein Publikumsmagnet. Von Jürgen Braun

Schon am Samstagmorgen waren die mehr als 80 Rallyefahrzeuge, die auf dem großen Platz vor der Hillesheimer Markthalle auf den Start warteten, von neugierigen Besuchern umlagert. Nachdem am Samstag gegen 18 Uhr die ersten Teilnehmer wieder von den Wertungsabschnitten im Gerolsteiner und Hillesheimer Land zurückgekehrt waren, hieß es noch warten bis um 22 Uhr. Danach erst ging in der Markthalle die Siegerehrung über die Bühne und die große Rallye-Familie, die sich seit 1972 jährlich in der nördlichen Vulkaneifel trifft, feierte teilweise bis in den frühen Morgen. Wie immer waren der Einladung des MSC Oberehe auch wieder viele Rallyefreunde aus den Niederlanden gefolgt. (Ausführlicher Bericht im TV-Sportteil, Seite 20.) ⇥Foto: Jürgen C. Braun