1. Region

Hermeskeil: Fehler ohne Folgen

Hermeskeil: Fehler ohne Folgen

Der Spaziergang einer Schulklasse auf den Schienen der Hochwaldbahn amn 5. Juli wird für den verantwortlichen Lehrer kein Nachspiel haben.

Die Betreiber der Strecke werden nach dem Beinahe-Unfall keine Anzeige erstatten. Auch Schulleitung und Schulaufsicht sehen keine Veranlassung, wegen des Vorfalls dienstrechtliche Schritte einzuleiten. Der Lehrer hatte gegenüber dem TV seinen Fehler eingeräumt und betont, "dass ich den Vorfall sehr bedaure".