1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Beratungstag: Wieder fit werden für Familie und Beruf

Beratungstag: Wieder fit werden für Familie und Beruf

Den "Kopf frei haben" von den familiären und häuslichen Anforderungen, um am Arbeitsplatz Erfolg zu haben: Leichter gesagt als getan, wird so manche denken. Nicht selten scheitert für Frauen eine erfolgreiche Rückkehr in den Beruf an der notwendigen Verbindung von Beruf und Familie.


Berufsrückkehrerinnen werden mit vielen offenen Fragen, aber auch Ängsten und Sorgen konfrontiert, die oft den ersten Schritt erschweren.
Damit ein geplanter Wiedereinstieg gelingt und erfolgreich Perspektiven und Strategien für die berufliche Zukunft entwickelt werden können, startet die Christliche Erwachsenenbildung (CEB) am Donnerstag, 31. Mai, von neun bis elf Uhr einen Informations- und Beratungstag unter dem Motto "Fit für Familie und Beruf".
Rüdiger Schneider von der Agentur für Arbeit Merzig und die Leiterin des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern, Stephanie Nickels, informieren über Fördermöglichkeiten und Möglichkeiten der Kinderbetreuung.
Gertrud Marxen-Nentwig und Maria Bänsch-Schnur geben einen Überblick über die Qualifizierungsangebote im kaufmännischen und EDV-Bereich sowie für die Berufe rund um Pflege und Gesundheit. Interessentinnen erhalten Tipps zum Thema Wiedereinstieg und Familie.
Im Anschluss können individuelle Beratungstermine vereinbart werden. Für die Dauer der Veranstaltung steht eine kostenlose Kinderbetreuung zur Verfügung.
Der Informations- und Beratungstag ist in der CEB-Akademie (Industriestraße 6 bis 8, Hilbringen). red
Informationen und Anmeldungen zur Veranstaltungen: CEB Akademie, Telefon 06861/93080; E-Mail: info@ceb-akademie.de.