Eine Kirmes mit viel Musik und Schach

Eine Kirmes mit viel Musik und Schach

Die Temmelser feiern am kommenden Wochenende bis einschließlich Montag drei Tage lang Kirmes mit Livemusik. Kinder können sich auf der Hüpfburg austoben oder beim Kirmes-Schachturnier mitmachen.

Temmels. Der Musikverein Concordia Wellen eröffnet die Temmelser Kirmes am kommenden Samstag um 20 Uhr. Später am Abend spielt die Band Blue Stars Tanzmusik.
Das Kirmesprogramm am Sonntag beginnt mit der heiligen Messe um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Peter. Anschließend wird zum Frühschoppen eingeladen. Das zweite Kirmes-Schachturnier für Kinder (bis einschließlich 14 Jahre) beginnt um 12 Uhr im Temmelser Bürgerhaus. Dann gibt es Kaffee und Kuchen, und um 14.30 Uhr spielt der Musikverein Fanfare Oberbillig. Die Sieger des Schachturniers werden gegen 17.30 Uhr geehrt. Ab 19 Uhr präsentiert die Band Four Like You sowohl Rock als auch Pop.
Am Montag beginnt um 15 Uhr ein Kinder-Spiele-Nachmittag der Kirmes, und es gibt wieder Kaffee und Kuchen. Die Band Nots about Music tritt um 19 Uhr auf.
An allen Tagen der Temmelser Kirmes können sich die Kinder auf einer Hüpfburg vergnügen. red

Mehr von Volksfreund