Eltern verschönern Kita

Die katholische Kita gGmbH Trier und das Team der Kindertagesstätte St. Martin Serrig haben sich im Rahmen eines Elternabends bei den Eltern bedankt, die das Außengelände der Kita in Serrig verschönert haben.

Serrig. Der Elternbeirat sowie der Förderverein der Katholischen Kita St. Martin in Serrig haben eine Elterninitiative gegründet, um das Außengelände der Kindertagesstätte neu zu gestalten. Mit einer Spendenaktion wurde im ersten Schritt die Finanzierung sichergestellt. Als nächstes standen die Planung und die Genehmigungen an. Die Eltern haben danach in vielen Stunden, größtenteils während der Sommerferien, ihre Freizeit zur Verfügung gestellt und gemeinsam dieses Projekt realisiert. Im Rahmen eines Elternabends sprach die Leitung der Gesamteinrichtung Saarburg, Ingrid Merz, allen beteiligten Eltern ihren Dank für die geleistete Arbeit aus und überreichte als kleine Anerkennung einen Präsentkorb. Merz hob hervor, dass es nicht selbstverständlich sei, dass Eltern ein solch aufwendiges Projekt auf die Beine stellten. Sie würdigte das große Engagement des Elternbeirates. Merz hofft, dass die Eltern auch in Zukunft die Kita weiterhin positiv unterstützen.
Monika Sieren, stellvertretende Leitung der Katholischen Kita St. Martin, dankte den Eltern im Namen des Teams der Einrichtung und betonte, dass die Neugestaltung des Spielplatzes eine große Aufwertung sei. Die Kinder freuten sich sehr über den Spielhügel. Sie lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat und bedankte sich ebenfalls bei allen Helfern für ihren tollen Einsatz. Severine Backes, Vorsitzende des Elternbeirates, lobte die gute Zusammenarbeit mit der Kita und freute sich, dass ihr Vorhaben angenommen und mitgetragen wurde. Sie machte deutlich, dass es allen großen Spaß gemacht habe, dieses Projekt gemeinsam zu realisieren. Sie betonte zudem ausdrücklich, dass dies noch nicht das Ende ihres Einsatzes sei, denn sie hätten als Elternvertretung noch einige Ideen, die sie in der Zukunft gerne verwirklichen möchten.
Die katholische Kita gGmbH Trier als Träger, die Leitung der Gesamteinrichtung Saarburg, Ingrid Merz, sowie das Team der Kita bedanken sich auf diesem Wege bei den vielen Spendern für ihre Unterstützung, da ohne sie dieses tolle Projekt nicht hätte realisiert werden können. red