1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Erinnerungen an Elvis Presley und Janis Joplin beim Herrgottsrock

Erinnerungen an Elvis Presley und Janis Joplin beim Herrgottsrock

Der Herrgottsrock bringt die Pellinger Höhen wieder zum Beben. Am 9. März um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) steigt in der Mehrzweckhalle die traditionelle Veranstaltung.

Die Rock-Fans der Region können Live-Rock und Partystimmung mit Maas Attack, bekannt aus "The Voice of Germany", und F.U.C.K. aus Franken erleben. Auch in diesem Jahr ist der Erlös des Konzerts für eine gute Sache gedacht.
Seit zehn Jahren stehen die Maas-Schwestern Vicky und Laura auf der Bühne. Während Laura Maas Gitarre spielt, greift ihre Schwester auch zur Geige, zum Alt-Saxophon oder zum Kazoo. Im Repertoire haben sie Songs von Elvis Presley, Janis Joplin oder Otis Redding. Zwischendurch unternehmen die Rock-Sängerinnen Ausflüge in den Jazz oder zum Reggae.
Die Rockband F.U.C.K überzeugt durch Gesang und eine fulminante Bühnenshow. Dabei legen die Sänger aus Franken Wert auf eine Mischung aus Klassikern und Aktuellem von Metallica bis Rammstein.
Karten zum Vorverkaufspreis von 10 Euro (Abendkasse: 11 Euro) gibt es in den Gaststätten Pellinger Höhe und Thiel in Pellingen, beim Bit in Feyen und im "Abschnitt 3" in Konz-Niedermennig.