Im April Wildzählung im Nationalpark

Im April Wildzählung im Nationalpark

Neuhütten/Birkenfeld (red) Wieviele Hirsche gibt es im Nationalpark? Um diese Frage besser beantworten zu können und weitere Informationen zum Wildbestand zu erhalten, werden im Nationalpark Hunsrück-Hochwald im April zwei Zählungen durchgeführt. Laut Nationalparkamt in Birkenfeld sind bislang die Zählfahrten, bei denen mit starken Scheinwerfern in den Wald gestrahlt wird, am 6. April und 20. April geplant.

Ein Ausweichtermin ist der 11. April. Die Fahrten finden von 21.30 Uhr bis etwa 4 Uhr in der Nationalparkregion statt.