Ausgezeichnete Band im Jazzclub

Ausgezeichnete Band im Jazzclub

Beim nächsten Bitburger Jazzclub am Donnerstag, 2. Juni, spielt ab 20 Uhr das JF May-Quartett. Die Band um den Pianisten Jan Felix May ist außergewöhnlich, sie ist gekennzeichnet von improvisatorischer Spielfreude und ausgeklügelten Arrangements, die oft ungerade Taktarten und überraschende Wendungen enthalten.

Die Band aus dem Raum Mainz hat in diesem Jahr bereits einen Nachwuchs-Jazzpreis erhalten. Der Eintritt zum Konzert im Bitburger Jazzclub, Brodenheckstraße 15, ist frei. red

Mehr von Volksfreund