1. Region
  2. Kultur

Echo-Preisträger kommen nach Trier

Echo-Preisträger kommen nach Trier

Trier. (dpa/red) Der chinesische Pianist Lang Lang, "Pop-Geiger" David Garrett und der Dirigent Paavo Järvi erhalten in diesem Jahr den renommierten Musikpreis "Echo Klassik" der Deutschen Phono-Akademie.

Die Mezzosopranistin Joyce DiDonato wird als Sängerin des Jahres ausgezeichnet. Insgesamt werden 61 Preise in 21 Kategorien verliehen. Die Preisverleihung findet am 17. Oktober in der Essener Philharmonie statt.

Am Freitag, 30. Juli, 21 Uhr, ist mit der Lautten Compagney gleich eine ganze Gruppe angehender Echo-Preisträger zu Gast in der Region. Sie bekommen den Preis in der Kategorie "Ensemble/Orchester des Jahres" und treten im Rahmen des Mosel Musikfestivals bei der "Langen Nacht der Alten Musik" im Rheinischen Landesmuseum in Trier auf.

Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich.