Familienkonzert im Trierer Theater

Familienkonzert im Trierer Theater

Zum zweiten Familienkonzert lädt das Theater Trier am Sonntag, 11. April, 11 Uhr, in das Große Haus ein.

Trier. (red) Auf dem Programm: "Helden auf dem Notenblatt". Das ist eine Geschichte mit Musik. Sie handelt von einem Komponisten, der so gar keine Idee für ein neues Werk hat.

Weil das nun ein bisschen dauern wird, machen sich die tapfere Terz, ein Intervall, das aus drei Tonschritten besteht, und ihre treue Begleiterin, die kleinere Sekund, selbstständig und durchwandern auf eigene Faust die Welt des Notenblatts mit ihren seltsamen Bewohnern, mit Meeren aus schnellen, kleinen Noten und Bergen aus ungewohnten Klängen. Gemeinsam erleben sie spannende Abenteuer.

Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich.

Mehr von Volksfreund