Mozart zum Frühlingsanfang

Mozart zum Frühlingsanfang

Bollendorf. (red) Mit einem der schönsten Werke von Mozart beginnt ein Konzert zum Frühlingsanfang in Schloss Weilerbach bei Bollendorf. Am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr spielt der Flötist Kersten McCall Mozarts Flötenquartett D-Dur, KV 285. Mit ihm musizieren der weltbekannte Geiger Ingolf Turban und eine Schar junger, preisgekrönter Musiker der Landesstiftung Villa Musica.

Naturimpressionen beschreiben auch der Japaner Toru Takemitsu in seinem Trio für Flöte, Viola und Harfe und der Brasilianer Heitor Villa-Lobos in seinem Duo für Flöte und Violoncello.

Karten zum Preis von 13 Euro gibt es im Vorverkauf bei der Schloss-Weilerbach-Gesellschaft (06561/154270), im Haus Beda in Bitburg (06561/96450), in den Verkehrsämtern Echternach und Bollendorf sowie bei Villa Musica (06131/9251800) und per E-Mail bei schloss-weilerbach@bitburg-pruem.de und im Internet unter www.villamusica.de. Eine Tageskasse ist ebenfalls eingerichtet.