Vorgemerkt

Veranstaltungen zum 75. Jahrestag der Novemberpogrome, Wittlich. Das Emil-Frank-Institut und das Kulturamt der Stadt Wittlich und der Arbeitskreis "Jüdische Gemeinde Wittlich" bieten folgende Veranstaltungen an: 5. und 12. November, jeweils um 19.30 Uhr, Altes Rathaus: René Richtscheid und Franz-Josef Schmit referieren über die Pogrome in Wittlich am 9. und 10. November 1938. 9. November, 17 Uhr: Mahnwache auf dem Wittlicher Marktplatz; 18 Uhr: Kranzniederlegung vor der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge; 18.30 Uhr: musikalische Lesung in der Synagoge unter dem Titel: "In Nürnberg machten sie ein Gesetz".

eg

Mehr von Volksfreund