1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Bernkasteler Gymnasiasten nehmen an internationaler Schülerkonferenz teil  

Bildung : Schüler entwickeln Ideen zur nachhaltigen Stadtentwicklung

(red) Sechs Schüler des Nikolaus-von-Kues-Gymnasiums Bernkastel-Kues nahmen an der internationalen Schülerkonferenz YRoNS (Young Researchers of Natural Sciences) im russischen Magnitogorsk im Südural teil. Die Delegation wurde durch Zuwendungen der Nikolaus-Koch-Stiftung in Trier und der Sparkasse Mittelmosel in Bernkastel-Kues unterstützt.

Passend zu den Problemen der Industriestadt hatten die Organisatoren der Konferenz das Thema „Nachhaltige Stadtentwicklung“ gewählt. Die Nachwuchswissenschaftler aus Deutschland, Russland, Norwegen, Indien, Ungarn und Slowenien stellten ihre in wissenschaftlichen Forschungsprojekten entwickelten Ideen den Konferenzteilnehmern vor. Foto: Privat