Einbrecher scheitern an Fenster

Unbekannte haben am Samstag versucht, in ein Einfamilienhaus in der Moselstraße in Kesten einzubrechen. Sie scheiterten am Fenster.

Sie nutzten nach Mitteilung der Polizei die Abwesenheit der Bewohner in der Zeit von 15.30 Uhr bis 21.30 Uhr aus. Über das Dach eines Wirtschaftsgebäudes gelangten die Täter an das Badezimmerfenster der Geschädigten und versuchten, es aufzuhebeln. Es blieb allerdings beim Versuch.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, sich telefonisch (0651/9779-2332 bzw. 2290) oder per E-Mail zu melden - kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de .