Film-Epos erneut im Mosel-Kino in Bernkastel-Kues

Film-Epos erneut im Mosel-Kino in Bernkastel-Kues

Nachdem Regisseur Edgar Reitz, sein Hauptdarsteller Jan Dieter Schneider aus Kastellaun und Martin Schleimer aus Wintrich am vergangenen Wochenende nach der Vorführung von "Die andere Heimat" im Mosel-Kino zu Gast waren (der TV berichtete), wird das 223-minütige Film-Epos am kommenden Wochenende erneut zu sehen sein: Am Sonntag, 13. Oktober, wird der Film im Mosel-Kino in Bernkastel-Kues aufgeführt. Weitere Vorstellungen am Montag, 14. Oktober, um 18 Uhr und am Dienstag, 15. Oktober, um 19 Uhr.

Im Mittelpunkt der Saga steht das Schicksal der Brüder Simon aus Schabbach im Hunsrück. Um 1843 führt der Leidensdruck zu Träumen vom Auswandern. red

Mehr von Volksfreund