1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Musik von irischen Christen am Pfingstmontag

Musik von irischen Christen am Pfingstmontag

Das Ensemble MusiCCantica gibt an Pfingstmontag, 16. Mai, 17 Uhr, in der evangelischen Kirche in Kempfeld ein Konzert. In der Aufführung mit dem Titel "May the road rise - Irische Segenswünsche" beschäftigt sich das Ensemble mit dem irischen Christentum.

Aus Palästina und Ägypten sollen die ersten irischen Pilger die Harfe als Musikinstrument mitgebracht haben. Die irischen Mönchsväter sollen ausgesprochen weltzugewandt gewesen sein. Sie versuchten, das politische Leben in Europa nach den Regeln ihres Glaubens mitzugestalten.
Der Eintritt zum Konzert ist frei - um eine Spende wird gebeten. red