1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Neuer Internet-Treff mit Computerlotse Hans-Peter Pesch

Neuer Internet-Treff mit Computerlotse Hans-Peter Pesch

Eine Art Fahrschule für die Internetnutzung bietet Computerlotse Hans-Peter Pesch für Menschen über 50 an. Am Mittwoch, 1. Oktober, und Donnerstag, 2. Oktober, gibt es jeweils zwischen 14 und 17 Uhr Informationsnachmittage.

Hier besteht die Möglichkeit zur persönlichen Anmeldung in der Caritas-Begegnungsstätte. Dabei werden die geplanten Inhalte der Treffs vorgestellt.
Am 8. beziehungsweise 9. Oktober starten jeweils um 13 und um 15 Uhr die Internettreffs in der Caritas-Begegnungsstätte der Stadt Wittlich im Haus der Vereine, Kasernenstraße 37 in Wittlich.
"Der Internettreff richtet sich vorwiegend an Menschen in der zweiten Lebenshälfte außerhalb des Berufslebens mit keinen oder geringen Computer- und Internetkenntnissen", so Pesch.
Ebenfalls willkommen sind alle, die bereits an den vorherigen Treffs teilgenommen haben, um ihre Fertigkeiten zu vertiefen.
Tagesaktuelle Themen sind genauso Inhalt wie der sichere Umgang mit dem Word Wide Web. Der angstfreie Gebrauch von Computer und Co., sowie eine Heranführung an eine sinnvolle Nutzung moderner Informationstechnik zur Erleichterung des Alltags für ältere Menschen sind das vorrangige Ziel. red
Eine Anmeldung für die Internettreffs ist telefonisch oder am Informationsnachmittag möglich. Informationen gibt es zudem unter Telefon 06571/9155-0 oder bei Hans-Peter Pesch, Tel. 06571/2545.