Sportlicher Kampfgeist

Traben-Trarbach. (red) Sportlicher Kampfgeist stand bei den Bundesjugendpielen der Mont-Royal-Hauptschule Traben-Trarbach im Mittelpunkt.

Auf der Außensportanlage des Schulzentrums standen auf dem sportlichen Programm 50-, 75- und 100-Meter-Läufe, Weitsprung, Schlagballweitwurf, Kugelstoß sowie Staffelläufe, bei denen es um die Meisterschaft in den einzelnen Klassenstufen ging. Im Einsatz waren auch alle Lehrer, die als Kampfrichter während des Wettkampfes fungierten. Bei der Siegerehrung lobte Schulleiter Egon Heckmann die guten Leistungen der Schüler bei den Wettbewerben und zeichnete stellvertretend für alle Schüler Natascha Arns mit 1200 Punkten und Martin Davoudi mit 1458 Punkten als Schulbeste mit der Ehrenurkunde des Bundespräsidenten aus. Die Jahrgangsbesten weiblich Jahrgang 1995: 1. Sabine Dahm (537 Punkte) Jahrgang 1994: 1. Jaqueline Neziri (1112 Punkte, Ehrenurkunde); 2. Astrid Gleinert (1089 Punkte, Ehrenurkunde); 3. Franziska Schanz (991 Punkte, Ehrenurkunde) Jahrgang 1993: 1. Laura Hirschen (891 Punkte, Siegerurkunde); 2. Kathrin Burg (881 Punkte, Siegerurkunde) Jahrgang 1992: 1. Samira Bender (950 Punkte, Siegerurkunde); 2. Adiana Susca (886 Punkte, Siegerurkunde) Jahrgang 1991: 1. Natascha Arns (1200 Punkte, Ehrenurkunde); 2. Laura Beth (1160 Punkte, Ehrenurkunde) Jahrgang 1990: 1. Selma Aksakal (746 Punkte) Jahrgang 1989: 1. Jessica Klaes (835 Punkte) Die Jahrgangsbesten männlich: Jahrgang 1995: 1. Tim Laeven (859 Punkte, Siegerurkunde); 2. Julian Stephani (800 Punkte, Siegerurkunde) Jahrgang 1994: 1. Serkan Aksakal (1043 Punkte, Ehrenurkunde); 2. Stefan Boermanns (1013 Punkte, Ehrenurkunde); 3. Marcel Drescher (994 Punkte, Ehrenurkunde) Jahrgang 1993: 1. Agim Mernica 81076 Punkte, Ehrenurkunde); 2. Christian Georg (1037 Punkte, Siegerurkunde); 3. Enrico Sabel (921 Punkte, Siegerurkunde) Jahrgang 1992: 1. Henry Schotmann (1334 Punkte, Ehrenurkunde); 2. Adam Wierbinski (1280 Punkte, Ehrenurkunde); 3. Bajrush Beluli (1145 Punkte, Ehrenurkunde) Jahrgang 1991: 1. Brahim Mernica (1425 Punkte, Ehrenurkunde); 2. Kevin Petzold (1321 Punkte, Ehrenurkunde); 3. Philipp Gräff (1204 Punkte, Ehrenurkunde) Jahrgang 1990: 1. Martin Davoudi (1458 Punkte, Ehrenurkunde); 2. Konrad Jurzuk (1337 Punkte, Ehrenurkunde); 3. Simon Hausmann (1319 Punkte, Ehrenurkunde) Jahrgang 1989: 1. Bendikt Schuh (1202 Punkte, Siegerurkunde)