Spuren im Sand

WITTLICH. (red) 188 Schüler der Kurfürst-Balduin-Realschule Wittlich wurden in einer eindrucksvollen Feier unter dem Motto "Spuren im Sand" verabschiedet.

Der Abschlussgottesdienst in der Pfarrkirche St. Bernhard mit Pfarrerin Susanne Triebler und Vikar Eugen Ehses zeichnete die Spuren der Absolventen nach und zeigte das Wagnis künftiger Entscheidungen auf. Der Gospelchor Wittlich unter der Leitung von Michael Geörger lud mit anrührenden Songs zum Mitsingen ein. Schulleiterin Marlies Sachau-Zeies hob in der anschließenden Feier im Atrium des Cusanus-Gymnasiums die individuellen Eigenschaften und Fähigkeiten der Schüler hervor. Doch kämen diese erst in der Gemeinschaft, in der man sich aufeinander verlassen könne, wirksam zur Geltung. Das Gedicht von Mary Stevenson "Spuren im Sand" verdeutliche, dass es gerade in ausweglos erscheinenden Momenten des Lebens oft eine entscheidende Hilfe gebe. Die Schulband unter Leitung von Klaus Wahl umrahmte die Feier, Solobeiträge kamen von den Schülerinnen Nina Kappes, Daniela Heinz, Anna Klar sowie der Realschullehrerin Anja Maxein. Diese begeisterte mit dem Titel "A hero lies in you". Nach den Glückwünschen des Schulelternsprechers wurden Soraya Petermann mit dem Buchpreis des Ministeriums sowie für den besonderen Einsatz in der Schülermitverantwortung Eric Hermes und Nina Kappes ausgezeichnet. Weitere Buchpreise erhielten für die besten Zeugnisse Kai Licht, Simon Ant, Marcel Foth, Sule Kahyaoglu, Radislawa Remche, Laura Steffes, Claudia Röhl, Anne-Kathrin Heck, Nathalie Thome und Isabel Schwierzy. Für vorbildlichen Einsatz in der Klassengemeinschaft wurden Stephanie Linden, Diana Steiner, Tobias Kleinschmidt, David Otten, Florian Stroh, Christina Gilles, Marika Scholtes, Anne-Kathrin Heck, Sabrina Gherabi und Jahn Weberskirch ausgezeichnet. Beim Ausklang auf dem Schulhof der Realschule konnte bei Life-Musik und guter Unterhaltung bis in die tiefe Nacht keine traurige Abschiedsstimmung aufkommen. Hier kam noch einmal die enge Verbundenheit der Realschul-Gemeinschaft zum Ausdruck.