Idar-Oberstein eröffnet neue Messe

Idar-Oberstein eröffnet neue Messe

Nach eineinhalbjähriger Bauzeit ist am Freitag die neue Messe Idar-Oberstein eröffnet worden. Auf einer Fläche von rund 4000 Quadratmetern hat Idar-Oberstein nun erstmals ein festes Messegelände, teilte die betreibende Messe Idar-Oberstein GmbH in der Nahestadt mit.

Das rund 7,5 Millionen Euro teure Projekt umfasst drei Messehallen, die einzeln oder gemeinsam genutzt werden können. Die Internationale Fachmesse für Edelsteine, Edelsteinschmuck und Edelsteinobjekte (INTERGEM) vom 2. bis 5. Oktober wird bereits auf dem neuen Gelände stattfinden. Zuvor war sie immer in einer umgebauten Tennishalle ausgerichtet worden. Bis Samstagabend können sich Interessierte ein Bild von der neue Messe machen.

www.messe-io.de