| 21:56 Uhr

Autofahrer nach Überschlag verletzt

FOTO: Agentur Siko
Tawern. Bei Tawern ist am Mittwochabend ein Autofahrer bei einem Unfall verletzt worden.

Gegen 17.15 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Wagen zwischen den beiden Ortseinfahrten von Tawern auf der B 51 aus noch ungeklärter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen abgekommen, ins Schleudern gekommen und schließlich auf dem Dach gelandet. Der Fahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. Im Einsatz waren das DRK Konz, der Notarzt Saarburg, die Feuerwehren Könen und Konz und die Polizei Saarburg.