1. Region

Trier: TBB-Center Whorton verlässt Trier

Trier: TBB-Center Whorton verlässt Trier

Basketball-Bundesligist TBB Trier hat sich neun Spieltage vor Saisonende von Center John Whorton getrennt. Die Chemie zwischen Trainer und Spieler habe nicht gestimmt, bestätigt TBB-Cheftrainer Yves Defraigne.

(AF)Whorton, der bereits in zehn Ländern als Profi gespielt hat, war erst Anfang November noch unter Ex-Trainer Joe Whelton nach Trier gewechselt. Er ist der vierte Center-Spieler, der seit dem Beginn der Vorbereitung im August die TBB verlassen hat. Zuvor hatten sich bereits Ted Skuchas (in der Vorbereitung), Tim Frost und Robert Jackson von der TBB verabschiedet. Anstelle von Whorton rückt nun das Trierer Talent Maik Zirbes in die Rotation. der derzeit noch mit der U-18-Nationalmannschaft im Einsatz ist.