Ballons und rote Mützen

TRIER-EHRANG. (kah) Bunte Ballons, rote Kappen und strahlende Kindergesichter: Für 36 ABC-Schützen hat gestern der Grundschulalltag mit einem Festtag begonnen. Um an das Thema "Sicherheit auf dem Schulweg" zu erinnern, sind Sigrun Junglen von der Verkehrswacht Trier mit Malbüchern zum Thema und Thomas Reuter von der "Dekra" mit einem großen Paket voll leuchtend roter Schirm-Mützen erschienen, die dafür sorgen sollen, dass die I-Dötzchen von Autofahrern gut zu erkennen sind.

Die Kappen und Flyer mit Tipps zum Thema "sicherer Schulweg" werden im Laufe dieser und nächster Woche in verschiedenen Grundschulen der Region verteilt.

Mehr von Volksfreund