Beim Überholen übersehen: Ein Verletzter

Schweich. (jka) Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 Richtung Hermeskeil, etwa ein Kilometer vom Autobahndreieck Moseltal entfernt, ist am Freitagnachmittag ein Mensch leicht verletzt worden. Das Auto des Fahrers hatte sich überschlagen und landete in einer Böschung.

Zum Überschlag kam es, als der Fahrer eines weiteren Fahrzeugs, das auf der mittleren Spur fuhr, den Wagen beim Überholen übersah. Der touchierte Wagen kam daraufhin von der Fahrbahn ab. An dem Auto entstand Totalschaden. Das zweite Auto wurde erheblich beschädigt.