1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Grüne diskutieren über Atomenergie

Grüne diskutieren über Atomenergie

Trier (red) Bündnis 90/Die Grünen laden am Fukushima-Gedenktag zu einem offenen Diskurs unter dem Titel "Tschernobyl, Fukushima, Cattenom: Sicher ist nur Abschalten!" ein. Los geht’s am Samstag, 11. März, um 18 Uhr im Café Balduin, Christophstraße 1, in Trier.

Der Eintritt ist frei. Welche Möglichkeiten gibt es, Schrottmeiler schneller abzuschalten? Wie können der Bund, die Länder und die Kommunen entsprechenden Druck auf Anrainerstaaten ausüben? Und was passiert bei möglichen nuklearen Unfällen? Diese und weitere Fragen diskutieren Simone Peter, Bundesvorsitzende der Grünen, Stephanie Nabinger, AKW-Expertin und Landtagsabgeordnete, Markus Pflüger, Anti-AtomNetz Trier sowie Peter Hoffmann, ökologischer Sprecher der Grünen-Stadtratsfraktion.