1. Region
  2. Trier & Trierer Land

"Ich schmeiß mein Navi an": Jonathan Zelter landet Karnevalshit

"Ich schmeiß mein Navi an": Jonathan Zelter landet Karnevalshit

Auf neues Terrain hat sich der Wittlicher Musiker Jonathan Zelter (17) begeben: Zum ersten Mal steht er mit einem eigenen Fastnachtsschlager auf der Bühne und landet damit bei einer Rheinland-Pfalz-weiten Radioabstimmung den ersten Platz. "Dann schmeiß ich mal mein Navi an, und deine sexy Stimme sagt mir dann: Karneval programmiert, Party garantiert, halt dich nur an den Routenplan!" Mit diesem Lied hat der Wittlicher Jonathan Zelter die Narren in der Region in Feierlaune gebracht - und einen Nummer-eins-Hit gelandet.

Bei einer Abstimmung im SWR-4-Radio wählten ihn die Zuhörer zum Sieger.
Der Radiosender hat das Lied extra für den 17-jährigen Schüler schreiben lassen. "Der Produzent, Steffen Müller, hat jahrelang für die Flippers gearbeitet", erzählt Zelter im Gespräch mit dem TV. "Das war eine tolle Erfahrung." Vertreten ist er mit dem Lied auf dem Schlager-Album "Mainz ist nicht genug …". Und er stand bei zahlreichen Fastnachtsveranstaltungen in der Region damit auf der Bühne. Vor allem Veranstalter aus dem Raum Trier haben ihn angefragt, beispielsweise in Schweich und Bekond, erzählt er und grinst: "Sogar meine Eltern haben Orden bekommen." uq