Kicker für Kinderhort

TRIER-NORD. (red) Der Hela-Baumarkt spendete dem Kinderhort Ambrosius ein Tischfußball-Spiel. Adeline Schmitz, einer Erzieherin des Horts, fiel der in der Eingangshalle stehende Kicker ins Auge. Da die Hortkinder sich schon lange für ihre Einrichtung einen Kicker wünschten, zögerte sie nicht lange.

Nach dem Motto "Fragen kostet ja nichts" sprach Adeline Schmitz Dirk Müller, den stellvertretenden Marktleiter, darauf an. Spontan erklärte er sich bereit, den Kicker der Einrichtung zu spenden.

Mehr von Volksfreund