1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Martinsumzüge 2022 in Trier und im Kreis Trier-Saarburg

Brauchtum : Hier gibt es 2022 Martinsumzüge in Trier und im Kreis Trier-Saarburg

Bunte Laternen und leuchtende Kinderaugen, leckere Brezeln und Martinswecken: In diesem Jahr werden zum Fest des berittenen Heiligen wieder Feiern und Umzüge stattfinden. Der Überblick für die Stadt Trier und den Landkreis Trier-Saarburg.

Martinslieder-Singen vor der eigenen Haustür, Laternen ins Fenster stellen, oder Brezeln verteilen – wenn es bei den aktuellen Corona-Auflagen bleibt, ist das dieses Jahr wieder möglich – natürlich mit Abstand. Die aktuell gültige Corona-Verordnung sieht noch keine Einschränkungen für Veranstaltungen im Freien vor. Gleichwohl wäre es je nach Pandemielage noch möglich, dass die Landesregierung eine entsprechende Anpassung der Corona-Auflagen vornimmt.

Stadt Trier

  • Ruwer, 4. November, 18.30 Uhr, ab der Grundschule
  • Biewer, 9. November, 18 Uhr, ab Achterweg (Schreinerei Petri)
  • Ehrang, 9. November, 17:15 Uhr, Martinsfeier auf dem Kirchplatz, danach Umzug
  • Pfalzel, 10. November, 18 Uhr, ab Kirchplatz
  • Innenstadt/Trier-Nord, 10. November, 18 Uhr, ab dem Hof der Karl-Berg-Musikschule (Paulinstraße 42 b/c)
  • Mariahof, 10. November, 18 Uhr, ab Kirchplatz vor St. Michael
  • Zewen, 10. November, 18 Uhr, ab Pfarrkirche Lindscheidstraße
  • Feyen/Weismark, 10. November, 18 Uhr, ab Kirche St. Valerius
  • Neu-Kürenz, 11. November, 17.45 Uhr, ab Kita St. Augustinus zum Parkplatz beim Turm Luxemburg.
  • Gartenfeld, 11. November, 18 Uhr, ab Kirchplatz St. Agritius.
  • Irsch, 11. November, 18 Uhr, ab Georgstraße zum Parkplatz am Sportplatz.
  • Heiligkreuz, 12. November, 17 Uhr, ab Kirche St. Maternus zur Trevererschule
  • Euren, 12. November, 17.45 Uhr, ab Kirche St. Helena nach Vor Plein.
  • Kernscheid, 12. November, 17.30 Uhr, ab Kita zum Sportplatz.
  • Tarforst, 12. November, 18 Uhr, ab Kirche Am Hötzberg
  • Ehrang (Bausch), 12. November, 18 Uhr, ab Parkplatz auf der Bausch
  • Filsch, 12. November, 18.30 Uhr, ab Ahrstraße bis Von-Babenberg-Straße.
  • Trier-Süd, 13. November, 18 Uhr, ab Freihof St. Matthias.
  • Alt-Kürenz, 13. November, 18 Uhr, ab Domänenstraße, Zum Schlosspark

Verbandsgemeinde Trier-Land

  • Liersberg: 10. November, 18 Uhr
  • Igel: 10. November, 19 Uhr
  • Beßlich: 10. November
  • Butzweiler: 10. November
  • Trierweiler: 11. November, in Udelfangen
  • Welschbillig: 11. November
  • Kordel: 12. November, Kirche und Kyllwiese
  • Wintersdorf: 12. November, Kirche
  • Welschbillig-Möhn: 12. November
  • Newel: 13. November

Verbandsgemeinde Ruwer

  • Mertesdorf: 05. November, 18 Uhr
  • Thomm, 11. November, 18 Uhr Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Pauli, anschließend Umzug
  • Schöndorf, 11. November, 18 Uhr Enterbach Grundschule
  • Osburg:12. November, Feuerwehrgerätehaus Schulstr. 16a
  • Ollmuth, 12. November, 18 Uhr Bushaltestelle/Spielplatz
  • Holzerath, 12. November, Straße Zur Lay 18 Uhr
  • Waldrach, 12. November
  • Herl, 13. November, 18 Uhr Bürgerhaus

Verbandsgemeinde Schweich

  • Longuich, 11. November, 17.45 Eröffnung in der Pfarrkirche, danach Umzug
  • Köwerich, 11. November, 18 Uhr Jugendheim
  • Klüsserath: 13. November, 17 Uhr, Beginn mit Wortgottesdienst in der Kirche
  • Schleich: 11. November
  • Detzem: 11. November, Dorfstraße und Bürgerhaus
  • Fell, 12. November, nach der Messe an der Kirche
  • Issel, 12. November, 18 Uhr Brückenstraße 46

Verbandsgemeinde Konz

  • Konz-Könen: 11.11.2022 um 18:00 Uhr, Pferdemarkt
  • Konz-Oberemmel: 10.11.2022 um 18:00 Uhr, Kirche
  • Konz-Kommlingen: 11.11.2022 um 18:00 Uhr, Kirche
  • Tälchen: 11.11.2022 um 18:00 Uhr, KITA Niedermennig
  • Konz Stadt: 11.11.2022 um 18:00 Uhr, Kreuzung hinterm Rathaus
  • Roscheid: 10.11.2022 um 18:15 Uhr, Spielplatz Seif-Wald-Ring
  • Karthaus: 11.11.2022 um 19:00 Uhr, evangelische Kirche
  • Filzen-Hamm: 11.11.2022 um 18:00 Uhr
  • Kanzem: 11.11.2022 um 18:00, Alte Schule
  • Nittel: 12.11.2022 um 18:00 Uhr, Feuerwehr Nittel
  • Köllig: 10.11.2022 um 18:30: Uhr, Feuerwehr Köllig
  • Rehlingen: 11.11.2022 um 18:00 Uhr, Feuerwehr Rehlingen
  • Oberbillig: 12.11.2022 um 18.00 Uhr, Feuerwehr Oberbillig
  • Onsdorf: 11.11.2022 um 18:00 Uhr, Brunnenplatz
  • Pellingen: 10.11.2022 um 18:00 Uhr, Schulstraße vor der Grundschule
  • Tawern: 9.11.2022 um 18:00 Uhr, Pfarrkirche Tawern
  • Temmels: 11.11.2022 um 18:30 Uhr, Dorfplatz Temmels
  • Wasserliesch: 11.11.2022 um 18:00, Grundschule Wasserliesch
  • Wawern: 5.11.2022 um 18:00 Uhr, Pfarrkirche Wawern
  • Wellen: 12.11.2022 um 18:00 Uhr, Kirche
  • Wiltingen: 12.11.2022 um 18:00 Uhr, Pfarrkirche Wiltingen

Verbandsgemeinde Saarburg-Kell

  • Ayl: 11. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Ayl-Biebelhausen: 11. November, 19 Uhr, Feuerwehrgerätehaus
  • Fisch: 11. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Freudenburg: 11. November, 18 Uhr, Burg, Balduinstraße
  • Greimerath: 12. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Heddert: 11. November, 18 Uhr, Kapelle
  • Hentern: 12. November, 18 Uhr, Dorfplatz
  • Irsch: 11. November, 17 Uhr, Pfarrkiche
  • Kastel-Staadt: 11. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Kell am See: 6. November, 17.30 Uhr, Kirmespavillon
  • Kirf: 5. November, 18 Uhr, Parkplatz neben Friedhof
  • Kirf-Meurich: 11. November, 18 Uhr, Kapelle
  • OT Beuren: 14. November, 18.30 Uhr, Feuerwehrgerätehaus
  • Lampaden: 12. November, 17.45 Uhr, Pfarrkirche
  • Mandern: 12. November, 17.30 Uhr, Pfarrkirche
  • Mannebach: 11. November, 17.30 Uhr, Pfarrkirche
  • Merzkirchen: 12. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Merzkirchen-Dittlingen: 11. November, 18 Uhr, Haus Dittlingen 23
  • Merzkirchen-Kelsen: 12. November, 18 Uhr, Haus Kelsen 2
  • Merzkirchen-Körrig: 12. November, 18 Uhr, Trierer Straße 35
  • Merzkirchen-Portz: 12. November, 18 Uhr, Feuerwehrgerätehaus
  • Merzkirchen-Rommelfangen: 11. November, 18 Uhr, Feuerwehrgerätehaus
  • Ockfen, 11. November: 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Palzem: 12. November, 18 Uhr
  • Palzem-Esingen: 12. November, 18 Uhr
  • Palzem-Helfant: 12. November, 18 Uhr
  • Palzem-Kreuzweiler/Dilmar: 12. November, 18 Uhr, Bürgerhaus Dilmar
  • Palzem-Wehr: 11. November, 18 Uhr
  • Paschel: 12. November, 18 Uhr, Feuerwehrgerätehaus, Trierer Straße
  • Saarburg: 6. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Saarburg-Krutweiler: 12. November, 17.30 Uhr
  • Saarburg-Beurig: 11. November, 17.30 Uhr
  • Saarburg-Kahren: 12. November, 18 Uhr
  • Schillingen: 12. November, 17 Uhr, Pfarrkirche
  • Schoden: 12. November, 17 Uhr, Pfarrkirche
  • Schömerich: 12. November, 18 Uhr, Bürgerhaus
  • Serrig: 11. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Taben-Rodt: 12. November, 17 Uhr, Pfarrkirche
  • Trassem: 11. November, 18 Uhr, Pfarrkirche
  • Vierherrenborn: 12. November, 19 Uhr, Bürgerhaus „Alte Schule“
  • Waldweiler: 13. November, 17.30 Uhr, Pfarrkirche
  • Wincheringen: 6. November, 17 Uhr, Pfarrkirche
  • Wincheringen-Bilzingen: 11. November, 18 Uhr, Feuerwehrhaus
  • Wincheringen-Söst: 12. November, 17.30 Uhr, Kapelle Niedersöst
  • Zerf: 12. November, 17 Uhr, Pfarrkirche

Quellen: Verwaltungen. Alle Angaben ohne Gewähr. Wenn Sie noch einen weiteren Martinsumzug in Trier und den Kreis Trier-Saarburg veranstalten, schicken Sie diesen gerne an service@volksfreund.de.