Rathaus öffnet Wahlbüro

Trier (red) Im Trierer Rathaus hat im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 am Sonntag, 24. September, das Wahlbüro seine Pforten geöffnet. Es ist erstmals im Raum Steipe im Erdgeschoss untergebracht, weil der bisher dafür genutzte große Rathaussaal nach dem Umbau im letzten Sommer nicht mehr zur Verfügung steht.


Das Wahlbüro ist zu diesen Zeiten geöffnet: Montag bis Mittwoch, 8 bis 17 Uhr, Donnerstag, 10 bis 18 Uhr, und Freitag, 8 bis 13 Uhr. Am Freitag vor der Bundestagswahl (22. September), ist es bis 18 Uhr geöffnet.
Nach der Vorlage der Wahlbenachrichtigung erhält man dort die Unterlagen und kann seine Stimmen per Briefwahl abgeben.

Mehr von Volksfreund