"Tote Klassiker" gegen "Lebende"

"Tote Klassiker" gegen "Lebende"

Trier. (red) "Poetry Slam - Dead or Alive” lautet das Motto des etwas anderen Poetry-Slam-Abends am Freitag. 14. November, 22.30 Uhr, im Foyer des Theater Trier. Schauspieler des Theaters werden toten Dichtern ihren Körper und ihre Stimme leihen und gegen Stars der Poetry-Slam-Szene antreten.

Mit dabei sind Manfred Paul Hänig, Hans-Peter Leu, Michael Ophelders, Paul Steinbach, Nadja Schlüter, Dorian Steinhoff, Hauke Trustorff und Florian Cieslik. Eintritt: 8 Euro. Infos und Karten: Telefon 0651/41062, E-Mail kultur@produktion-trier.de.