Unser Tipp: Hommage an Richard Wagner

Unser Tipp: Hommage an Richard Wagner

Heute: Tex ist Sänger, Mathematiker, Karikaturist und vor allem als Moderator von TV Noir bekannt, daneben hat er vergangenen Herbst das Werk des libanesischen Poeten Khalil Gibran als Hörbuch "Der Prophet" vertont. Dieses 1923 erschiene gedruckte Buch versucht den Brückenschlag zwischen der Alten und Neuen Welt, zwischen Orient und Okzident, Islam und Christentum.

Daraus liest Tex live und bringt mit Hilfe von Gitarre und Klavier auch musikalische Passagen ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Kasino Trier. Kartenvorverkauf im TV-Service-Center Trier.

Demnächst: Der Nikolaus kommt nach Aach. Zu allen Kindern im Ort kommt er am Donnerstag, 5. Dezember, und zu den Kindern von der Hohensonne am Freitag, 6. Dezember. Damit der Nikolaus auch kein Kind vergisst, sollen neu hinzugezogene Kinder und alle, zu denen der Nikolaus zum ersten Mal kommen soll, unbedingt unter der Telefonnummer 0651/85473 angemeldet werden. Auch die Kinder von der Hohensonne sollen unter dieser Nummer angemeldet werden.

Und dann noch: Den Leitmotiven in der Musik des Komponisten Richard Wagner soll eine Präsentation im Foyer des Theaters Trier am Donnerstag, 12. Dezember, auf die Spur kommen.
Mit einem Vortrag von Peter Larsen und Live-Musik soll ein Einblick in das Schaffen des Künstlers gewährt werden. Kartenvorverkauf an der Theaterkasse, Telefonnummer 0651/718-1818

Weitere Termine täglich auf der Service-Seite, montags und donnerstags auf der Seite "Nicht verpassen" sowie unter www.volksfreund.de/termine

Mehr von Volksfreund