Radmuttern gelöst

Gerolstein (red) Unbekannte haben am Pfingstmontag alle fünf Muttern an einem Rad eines VW Golf gelöst. Gegen 6.40 Uhr stellt die Besitzerin des Wagens die Sabotage fest, nachdem der Golf die Nacht über auf dem Parkplatz des Krankenhauses gestanden hatte.



Hinweise: Telefon 06591/95260; 06592/96260.