wetter: Hochwasser sorgt für Behinderungen

wetter : Hochwasser sorgt für Behinderungen

(red) Zwei Wochen nach dem Hochwasser zum Jahresbeginn sind viele Flüsse in Rheinland-Pfalz erneut über die Ufer getreten. Die Gründe für die hohen Pegel – in Trier wurden gestern 6,93 Meter gemessen – sind Tauwetter und Regenfälle. Autofahrer müssen wie hier auf der L 47 bei Lieser (Kreis Bernkastel-Wittlich) mit Behinderungen rechnen. Lesen Sie im Innenteil, was man tun sollte, wenn Hochwasser die Immobilie bedroht.⇥Foto: Klaus Kimmling

(red) Zwei Wochen nach dem Hochwasser zum Jahresbeginn sind viele Flüsse in Rheinland-Pfalz erneut über die Ufer getreten. Die Gründe für die hohen Pegel – in Trier wurden gestern 6,93 Meter gemessen – sind Tauwetter und Regenfälle. Autofahrer müssen wie hier auf der L 47 bei Lieser (Kreis Bernkastel-Wittlich) mit Behinderungen rechnen. Lesen Sie im Innenteil, was man tun sollte, wenn Hochwasser die Immobilie bedroht. Foto: Klaus Kimmling