1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Landwirtschaft: Agrarfachleute aus China zu Gast in der Eifel

Landwirtschaft : Agrarfachleute aus China zu Gast in der Eifel

(red) Der Erfahrungsaustausch zum Thema Konzepte zur ländlichen Entwicklung stand im Mittelpunkt des Besuches einer 17-köpfigen Delegation des chinesischen Landwirtschaftsministeriums im Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel in Bitburg.

Im Rahmen ihres dreiwöchigen Aufenthaltes in Deutschland interessierten sich die Fachleute für die Struktur der Agrarverwaltung, der Landwirtschaft und der ländlichen Entwicklung in Deutschland. Ausgewählt für deren Besuch wurden neben dem DLR Eifel Verwaltungseinheiten in Bayern und Nordrhein-Westfalen. Dienstellenleiterin Anja Stumpe stellte den Teilnehmern der Delegation die Landwirtschaft in der Eifel mit deren Organisationsstruktur, den Standortfaktoren sowie den Strukturwandel vor.