1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Auf Kräutersuche mit dem Teufel

Auf Kräutersuche mit dem Teufel

ERNZEN. (red) Die Naturerkundungsstation Teufelsschlucht in Ernzen lädt zu einem Wildkräuter-Kochworkshop am kommenden Samstag ein.

ERNZEN. (red) Aus Wildkräutern kann man köstliche Gerichte zaubern, sie als Heilkräuter verwenden, Salben und Tinkturen daraus herstellen und sie zum Färben benutzen. In einem Wildkräuter-Kochworkshop, der am Samstag, 6.Mai, von 10 bis 16 Uhr im Ernzener Besucherzentrum Teufelsschlucht veranstaltet wird, stellt Diplom-Geographin Corinna Ludwig auf einer Wanderung (ungefähr 2,5 Stunden) einige Wildkräuter vor, die dann auch gesammelt werden können. Anschließend bereiten die Teilnehmer aus den gesammelten Kräutern ein mehrgängiges "Menü" zu. Treffpunkt ist das Besucherzentrum der Naturerkundungsstation Teufelsschlucht. Die Teilnahme kostet 22 Euro pro Teilnehmer, Plastiktüten und Körbe sowie Scheren und Messer zum Sammeln der Wildpflanzen sollten mitgebracht werden. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer06525/933930 bis zum 4. Mai erforderlich.