Das Wandern ist ...

PRÜM. (red) Für alle Wanderfreunde und Daheimgebliebenen bietet der Eifelverein in den kommenden Wochen einige Wanderungen an.

3. Kultur- und Wanderfahrt an Ahr und Rhein. Am Sonntag, 13. August, geht es mit dem Bus nach Dernau an die Ahr. Dort startet die erste Gruppe eine rund 17 Kilometer lange Tour über den Ahrtalweg bis zur Steinbergsmühle. Eine Mittagsrast ist in der Wanderhütte des Eifelvereins Dernau vorgesehen (es werden verschiedene Kleingerichte angeboten). Wanderführer ist Rudolf Hohmann und Gerhard Herzig. Sie empfehlen unbedingt festes Schuhwerk, Trittsicherheit und Kondition, leichte Rucksackverpflegung und Getränke. Die Gehzeit beträgt etwa sechs Stunden einschließlich Pausen. In Dernau fährt die zweite Gruppe mit dem Bus weiter nach Bendorf. Dort werden der Schmetterlingspark und das Eisenmuseum besichtigt. Anschließend geht es weiter nach Linz am Rhein. Hier ist Zeit zum Mittagessen und Bummeln. Gegen 16 Uhr fährt der Bus zurück nach Dernau und trifft sich wieder mit der Wandergruppe zum gemeinsamen Essen. Gegen 19 Uhr startet die Heimfahrt Abfahrt ist um 8 Uhr in Prüm am Teichplatz. Der Fahrpreis richtet sich nach der Teilnehmerzahl. Anmeldung bei Rudolf Hohmann, Telefon 06551/3462. 1. Seniorenwanderung im Bolsdorfer Tälchen. Am Mittwoch, 16. August, startet die Wanderung beim Cafe "Am alten Backhaus" in Bolsdorf. Von dort geht es vier Kilometer über ebene Wege durch das Bolsdorfer Tälchen vorbei an Felsformationen und um den Hillesheimer See. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Rathausparkplatz in Prüm zur Abfahrt mit privaten Autos. Eine Mitfahrgelegenheit gibt es für zwei Euro. 2. Vulkantour am Nerother Kopf. Am Samstag, 19. August, fährt der Eifelverein nach Neroth. Am Parkplatz an der L 27 beginnt die Wanderung. Es geht durch Neroth in das Rothenbachtal und aufwärts zur Höhe Ginst. Wanderführer ist Gerhard Herzig. Die Strecke ist etwa 10 Kilometer lang. Abfahrt ist um 13 Uhr ab dem Rathausparkplatz in Prüm. Mitfahrgelegenheiten gibt es für 3,50 Euro. Etappenwanderung auf dem Jakobus-Pilgerweg. Am Sonntag, 27. August, startet die Wanderung auf dem Jakobus-Pilgerweg von Kronenburg nach Prüm. Die Strecke ist etwa 25 Kilometer lang. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Anmeldung bis zum 25. August bei Rudolf Hohmann, Telefon 06551/3462. Die Busabfahrt nach Kronenburg ist am 27. August, 8 Uhr, am Teichplatz. Fahrpreis pro Person: 4 Euro. 4. Kulturfahrt nach Dresden, ins Sandsteingebirge und ins Erzgebirge vom 10. bis 14. Dezember. Anmeldung bis zum 31. August bei Rudolf Hohmann, Telefon 06551/3462. Er stellt auch weiteres Info-Material zur Verfügung. Zu allen Wanderungen und Fahrten sind auch Gäste willkommen.

Mehr von Volksfreund