Fastnacht: Eifelgymnasium feiert Karneval der Vielfalt

Fastnacht : Eifelgymnasium feiert Karneval der Vielfalt

(red) Unter dem Motto „Diversity“ hat das Eifel-Gymnasium Neuerburg einen Karneval der Vielfalt gefeiert. Es gab Prinzenpaare, Wettbewerbe und eine vielfältige Mischung aus Tanz-, Spiel- und Gesangsbeiträgen.

Bereits im Vorfeld packten sowohl die gesamte Jahrgangsstufe 10 als auch die Schülervertretung beherzt mit an, um eine gelungene Feier auf die Beine zu stellen und die Schule entsprechend zu dekorieren. Nach Einzug des Elferrates und der Inthronisierung des Lehrerprinzenpaares, Prinzessin Maike I. (Ewald) und Prinz Jens I. (Schneider) fiel der Startschuss für eine Feier der bunten Vielfalt. Die Klassen der Mittelstufe und die Oberstufenkurse bereicherten den Vormittag mit kreativen Spiel- und Showeinlagen: mit Wettkämpfen zwischen Schülern und Lehrern in Anlehnung an berühmte Fernsehshows und liebgewonnene Gesellschaftsspiele, lustigem Lehrerraten oder klassischem Gardetanz. Höhepunkte waren die Gesangseinlagen der Schulband, der Lehrerschaft und des Schulleiters. Auch das Neuerburger Prinzen- und Kinderprinzenpaar samt Hofstaat schaute mit Kamelle und Helau vorbei. Foto: Irina Flohr

Mehr von Volksfreund