1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Brauchtum: Kleiner Ort, 72 Tänzer, Riesen-Party

Brauchtum : Kleiner Ort, 72 Tänzer, Riesen-Party

(red) Die Kruschta Hunekäp haben groß Kappensitzung im Dorfgemeinschaftshaus Kruchten gefeiert. Das Programm mit Büttenreden sowie Garde- und Showtänzen sorgte für beste Stimmung im Saal.

Geehrt wurden drei junge Zuschauer mit der weitesten Anreise, nämlich aus Ruanda in Afrika. In diesem Jahr erzählen als erste Redner Daniel Hüllen und Elisabeth Riewer in einer klassischen Reimrede über die verborgenen, aber wahren Stützen des Karnevalsvereins. „Den, den sich nött haat virgestaalt“ (alias Sabine Theis) aus dem Dorfleben in Kruchten und Hommerdingen. Das Solomariechen des „KV Schmetterling“ Wallendorf, Tina Nottinger, tanzt sich in die Herzen der Zuschauer und „Der Bauer“ (Vera Kauth) kann als Debütantin in der Bütt mit allerlei derben Witzen über das närrische Volk aufwarten.

Andreas Moos vom befreundeten Verein „KV Schmetterling“ und Erich Riewer, der nach 18 Jahren das Amt des Sitzungspräsidenten an Christina Hüllen übergeben hat, unterhalten das Publikum mit einem lustigen Sketch, in dem sie sich selbst, ihre Ehefrauen und andere Vereinsmitglieder aufs Korn nehmen. Zum Schluss wissen Max und Peter „Geschichten aus dem Leben“ vieler Dorfbewohner zu erzählen und haben die Lacher auf ihrer Seite. Stolz sind die Kruschta Hunekäp auf ihre Kinder-, Jugend- und  Mädchengarde sowie die Showtanzgruppe und das Männerballett mit insgesamt 72 aktiven Tänzerinnen und Tänzer.

Die Aktiven: Showtanz Amazonen: Elisabeth Reles, Linda Weides, Natascha Neises ,Nina Schmitz, Susi Mittler, Selina Thiex, Lukas Keilen; Große Garde: Elaine Schilz, Hannah Roderich, Katrin Mayer, Julia Roderich, Sarah Roderich, Laura Neises, Mona Ademes, Claire Ademes, Lea Gläsner, Luisa Frideres; Blue Girls: Dagmar Schmalen, Vera Kauth, Lea Moos, Julia Thiex, Lea Hamper, Anne Vogel, Celina Ballmann; Mittlere Garde I: Tamina Schilz, Maike Zender, Helena Ziwes, Luisa Ziwes, Magdalena Gruben, Maike Reles; Mittlere Garde II: Isabell Schmalen, Sophia Hagen, Lilly Kolling, Lisa Roderich, Franziska Schilz, Eva Roderich, Lisa Schons, Luisa Hermes, Solomariechen vom Karnevalsverein Schmetterling Wallendorf: Tina Nottinger; Gastvereine: KV Schmetterling Wallendorf, KV Eifelluchs Biesdorf, KV Gronner Gecken Körperich mit Prinz Serge I. und seine Lieblichkeit Patricia I.; Redner: Die Stützen des Vereins (Daniel Hüllen und Elisabeth Riewer), „Den, den sich nött haat virgestaalt“ (Sabine Theis), „Der Bauer“ (Vera Kauth); 45 Jahre Bühne: Irmgard Zirra; „De zwää Gesichter“ (Andreas Moos und Erich Riewer), „Geschichten aus dem Leben“ (Max Reles und Peter Riewer)

Weitere Veranstaltungen: Männerballett-Contest an Fetten Donnerstag, 28. Februar, und der familienfreundliche Umzug „Nach vorne in die Vergangenheit“ am Karnevalssonntag, 3. März, ab 14.11 Uhr.