1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Familienführung zum Thema Biber am Samstag, 8. August, und Sonntag, 9. August in Schleiden-Gemünd

Natur : Naturranger erklären das Leben der Biber für Familien

(red) Bei einer Familienführung durch die Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“ steht am Samstag und Sonntag, 8., 9. August, der Biber im Mittelpunkt: Die Ranger des Nationalpark-Zentrums geben spannende Einblicke in das Verhalten und die Lebensweise der scheuen Landschaftsgestalter, die auch im Nationalpark Eifel leben.

Die kindgerechten Familienführungen durch die große barrierefreie Nationalpark-Ausstellung „Wildnis(t)räume“ finden regel­mäßig an den Wochenenden statt - aufgrund der großen Nachfrage ab sofort nicht nur um 14 Uhr, sondern zusätzlich vormittags um 11 Uhr. Ein Nationalpark-Ranger oder eine Referentin führen auf einer 90-minütigen Entdeckungsreise durch die interaktive Ausstellung. Die Anzahl der Teilnehmenden ist pro Führung auf neun begrenzt. Wer an der Führung teilnimmt, zahlt zwei Euro Aufpreis zum Eintritt. Informationen unter www.nationalpark-eifel.de Foto: Martin Weisgerber