Ferschweiler im Fernsehen

Im Rahmen der Landesschau Rheinland-Pfalz zeigt das SWR-Fernsehen am Mittwoch, 16. Juli, ab 18.45 Uhr einen Beitrag über die Schäferstraße in Ferschweiler. Ferschweiler in der Eifel liegt ganz in der Nähe zur luxemburgischen Grenze.

Das schöne Sauertal ist nicht weit und Wanderer finden herrliche Wege auf dem Ferschweiler Hochplateau. Ferschweiler ist deshalb auch ein staatlich anerkannter Erholungsort. Die Ferschweiler selbst wissen die Vorzüge ihrer Heimat auch zu schätzen: Vor allen Dingen die Bewohner der Schäferstraße sind froh, dass sie hier ihre Ruhe haben. Das heißt nicht, dass sie auf der faulen Haut liegen. Ganz im Gegenteil! Sie hüten Hunde und Katzen, vermieten Ferienwohnungen und backen die herrlichsten Torten. In der Schäferstraße lebt jeder seinen eigenen Rhythmus. red