Große Privatspende statt Geschenken

Große Privatspende statt Geschenken

Im St.-Joseph-Krankenhaus auf dem Prümer Kalvarienberg freuen sich die Verantwortlichen über eine stattliche Spende, die ihnen soeben zur Verfügung gestellt wurde.

Das Geld hatte Adam Horper aus Heckhuscheid gesammelt. Der nämlich ließ sich zu seinem 80. Geburtstag keine Geschenke machen - stattdessen bat er alle seine Gratulanten um eine Gabe zur Unterstützung der Palliativstation im Prümer Krankenhaus. Alle zeigten sich großzügig: Am Ende waren stattliche 1500 Euro zusammengekommen. Vor einigen Tagen hat Adam Horper dem Krankenhaus das Geld übergeben. fpl

Mehr von Volksfreund