1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Idyllischer Ort: Die Kapelle in Gentingen liegt direkt an der Our

Natur : Idyllischer Ort: Die Kapelle in Gentingen liegt direkt an der Our

Wenn das mal kein schöner Ort ist: Die Our plätschert in ihrem schmalen Bett herum, oben drüber thront das kleine Kapellchen St. Johannes der Täufer.

Die Kapelle in Gentingen liegt malerisch an der Our. Schon 1069 wurde das Kirchlein in einem Dokument erwähnt. Der romanische Chorturm zeugt von dieser Zeit; er ist der älteste erhaltene Bauteil  und stammt aus dem 12. Jahrhundert. Das Langhaus wurde bei einer Renovierung 1710 verändert. Zudem kam im  im 19. Jahrhundert  eine Sakristei dazu, die an den Turm angefügt wurde. Der Hochaltar stammt aus dem 18. Jahrhundert und beherbergt die Figur des heiligen Johannes des Täufers, nach dem die Kapelle benamt  ist.   Ab Mitte der 1980er Jahre wurde das Gebäude von außen und innen renoviert. Foto: Ulrike Löhnertz