Kästchen für Kästchen

Prüm (fpl) Am oberen Hahnplatz zeichnen sich so langsam die neuen Verhältnisse ab: Gerade werden dort, trotz des Regens der vergangenen Tage, die Flächen angelegt und gepflastert, auf denen man zukünftig auch parken kann. Direkt dahinter - wo in unserem Bild der Bagger steht und die Passanten vor den Geschäften vorbeigehen - wird später der Fuhrweg hinab verlaufen und im neuen Kreisverkehr münden.

Und alle in der Abteistadt hoffen natürlich darauf, dass der Winter sich noch Zeit lässt und die Arbeiten noch ein paar Wochen weiterlaufen können. TV-Foto: Fritz-Peter Linden